Anonim

Das in Genf ansässige Unternehmen erzielte einen Umsatz von 2, 03 Mrd. USD, nach 1, 618 Mrd. USD im gleichen Zeitraum des Vorjahres, der aber gegenüber dem Vorquartal um vier Prozent zurückging.

"Zum ersten Mal hat ST im ersten Quartal einen Umsatz von über 2 Mrd. USD erzielt", sagte Pasquale Pistorio, President und CEO. "Wie erwartet hat die Gesamtmarktnachfrage die Saisonalität, die sich im Allgemeinen auf unsere Umsatzentwicklung im ersten Quartal auswirkt, teilweise ausgeglichen, obwohl wir zum Ende des Berichtszeitraums einige Versandverzögerungen hatten."

Der Reingewinn ging im ersten Quartal leicht auf 77 Mio. USD zurück, verglichen mit 79 Mio. USD im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

n

Die Rentabilität des Berichtszeitraums wurde jedoch durch eine niedrigere Bruttomarge, den niedrigeren Wert des US-Dollars und höhere Aufwendungen für Forschung und Entwicklung sowie Vertrieb und Verwaltung beeinträchtigt, sagte Pistorio. Zusätzlich wurden die Gewinne des ersten Quartals durch Wertminderungen, Restrukturierungskosten und damit verbundene Schließungskosten in Höhe von 33 Mio. USD belastet.

Die Forschungs- und Entwicklungskosten für das Quartal beliefen sich auf 363 Mio. USD, 28, 3 Prozent mehr als die im Vorjahresquartal ausgewiesenen 283 Mio. USD, und lagen sequenziell um 2, 5 Prozent höher.