Anonim
Kozo Takahashi - CEO und Chairman von Sharp Electronics

Kozo Takahashi - CEO und Vorsitzender von Sharp Electronics

Sharp ist jedoch weiterhin auf der Suche nach Unternehmen, die neben Qualcomm, Samsung und anderen Beteiligungen an dem Unternehmen beteiligt sind, und beabsichtigt, weitere Fabriken und Beteiligungen zu verkaufen und ein öffentliches Aktienangebot abzugeben.

Einer der verfolgten Asset-Verkäufe ist der Verkauf von Recurrent Energy für rund 190 Millionen USD. Ein anderes ist eine mexikanische Fabrik.

Nachdem Sharp im vergangenen September 3% an Samsung für 100 Mio. USD und 3, 5% an Qualcomm für 120 Mio. USD verkauft hatte, wurden im September drei weitere 100 Mio. USD-Anteile an Makita, Denso und Lixil Group verkauft.

n

Gestern sagte Takahashi, das Unternehmen suche nach mehr Investoren.

Es wird auch ein öffentliches Aktienangebot angestrebt, um 1, 7 Milliarden US-Dollar zu beschaffen.