Anonim

Nortel-CEO schreibt an Mitarbeiter, um die Nerven zu beruhigen Neuigkeiten von E-InSite
In einem Brief an die Mitarbeiter, der heute (Freitag) versandt wurde, wird Frank Dunn, President und CEO von Nortel Networks, die Ergebnisse des dritten Quartals des Unternehmens bestätigen und darauf hinweisen, dass der Umsatz mit 2, 36 Mrd. USD den Erwartungen entsprechen wird.
Der Brief könnte ein Schritt sein, um die Nerven von Mitarbeitern und Aktionären zu beruhigen. Nortel wurde vom Einbruch der Telekommunikationsbranche hart getroffen und senkte Ende September seine Umsatzprognose um 5 Prozent. Mitten in der Entlassung von 7.000 Menschen ist der einst hochfliegende Bestand von einem Höchststand von 84, 25 US-Dollar auf 48 Cent am heutigen Morgen gesunken.