Anonim

Die leistungsstärksten Halbleiter-Lichtemitter aller Zeiten sind 5-W-Weiß-LEDs von Philips-Agilent Venture Steve Bush
Lumileds, das Joint Venture von Philips und Agilent, verkauft 5-W-Weiß-LEDs, die leistungsstärksten Halbleiter-Lichtemitter, die jemals hergestellt wurden.
Die LEDs mit der Bezeichnung "Luxeon 5 Watt Star" sind die nächste Generation in der Star-Reihe des Unternehmens, die mit 1-W-Geräten begann.
"Im Vergleich zu Deluxeon 1W haben 5W Luxeons eine vierfache Lichtleistung zum dreifachen Preis", sagte ein Sprecher von Lumileds.
Die Durchlassspannung beträgt 6, 8 V, typisch für den empfohlenen (und maximalen) Betriebsstrom von 700 mA.
Bei dieser Leistung emittieren die LEDs 120 lm (typ), was 25 lm / W entspricht - deutlich effizienter als Glühbirnen - mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie vollständig gedimmt werden können, ohne die Farbe zu ändern.
Die typische Farbtemperatur beträgt 5.500 K und die Strahlbreite ist breit (60 Grad bis zur Hälfte der Intensität).
Es gibt auch eine? Seitlich emittierende? Version, die einen schmalen Mittelbalken und einen Ringbalken in einem Winkel von 80 Grad zur Hauptachse ausstrahlt. Dies scheint vor der Verwendung mit einem Reflektor.
Die 1W Star-Serie wurde mit einer optionalen integrierten Strahlformungsoptik geliefert. Dies ist bei den 5W-Versionen nicht der Fall. Wir arbeiten mit unseren Partnern zusammen, um dies anzubieten “, sagte der Sprecher.
Grüne (530 nm), cyanfarbene (505 nm), blaue (470 nm) und königsblaue (440 nm) Strahler sind ebenfalls erhältlich.
Star-Geräte werden fertig montiert auf einer Aluminium-Core-Leiterplatte mit einem Durchmesser von 20 mm geliefert, die während des Betriebs weiter gekühlt werden muss. Unmontierte 5-W-LEDs, die von Lumileds als "Emitter" bezeichnet werden, stehen ausgewählten Kunden zur Verfügung, die über die entsprechende Erfahrung im Bereich Wärmemanagement verfügen.
Niedrigvolumige Proben sind "bald" verfügbar, sagte Lumileds, und der Versand von hochvolumigen Proben beginnt im Juli.