Anonim
Sicap

Im Vergleich zu Mehrschichtkeramikkondensatoren (MLCC) bietet die von IPDiA verwendete MOS-Technologie eine Betriebssicherheit von 84.000 Stunden bei 250 ° C.

Die 3D-Struktur bietet eine Dichte von 250nF / mm².

IPDiA-Siliziumkondensatoren mit 250 ° C erreichen 100 nF in einem 0402-Gehäuse, wenn 10 x 10 nF-Kondensatoren in 0603, die parallel geschaltet sind, mit einem Typ-I-Dielektrikum wie NPO erforderlich sind.

n

Der Bereich bietet Werte von 10 pF bis 4, 7 uF mit Durchbruchspannungen von 11 V bis 450 V, die die gesamte elektrische Leistung von NPOs oder X7Rs dank der Kapazitätsstabilität über Temperatur (60 ppm / ° C), Spannung und Zeit übertreffen.