Anonim

Intel gab keine Details an, warum Fister heute den Umzug machte. In einer separaten Pressemitteilung sagte der Verarbeitungsriese, Fister sei gegangen, um "eine andere Gelegenheit zu nutzen", und bemerkte, dass es dem Unternehmen "leid tut, ihn gehen zu sehen". Abhijit Talwalkar, zuletzt vp der Intel Enterprise Platforms Group, wird ihn ersetzen. In seinen 17 Jahren im Unternehmen wird Fister der wachsende Marktanteil von Intel in diesem Segment sowie die Einführung der Itanium-Prozessorfamilie zugeschrieben.

"Ich freue mich sehr über diese Gelegenheit, Cadence durch die nächste Phase der Entwicklung des Halbleiter- und Systemdesigns zu führen", sagte Fister. „Als ehemaliger Kunde freue ich mich darauf, mit unserem Managementteam und unseren Mitarbeitern die weltweite Technologieführerschaft von Cadence und die Rolle der gesamten Branche für die Automatisierung elektronischer Konstruktionen weiter zu stärken, damit unsere Kunden noch komplexere Geräte bauen und eine höhere Rentabilität erzielen können märkte. ”