Anonim

Ein digitaler DAB-Funkbasisbandprozessor von Atmel wird von einem Standard-ARM-Kern gesteuert, der Entwicklern die Arbeit mit Standard-Anwendungsentwicklungstools ermöglichen soll.

Das Design des DAB-Funkempfängers wird nach Angaben des Herstellers vereinfacht, da alle RAM-Funktionen wie Interleaving oder Programmspeicher sowie der Analog-Digital-Wandler im Gerät integriert sind. Infolgedessen sind nur zwei externe Teile, ein Quarz- und ein 8-MByte-Flash-Speicher, erforderlich, um die volle DAB-Funktion auszuführen.

Der ATR2740 bietet eine Reihe unterstützter Schnittstellen - UART, USB und SPI stehen für Steuerfunktionen zur Verfügung, SSO-, SFCO- und RDI-Schnittstellen sowie zwei Audioausgänge (I2S oder SPDIF) sind als Datenschnittstellen implementiert.

n

Bei einer vollständigen Decodierungsdaten-Bitrate von 1, 8 Mbit / s wird der Stromverbrauch des Geräts mit 180 mW angegeben.

Die Software zum Betrieb eines DAB-Radios ist kostenlos erhältlich. Es deckt alle DAB-bezogenen Funktionen und Merkmale gemäß Eureka 147 ab.