Anonim

Das µWeave-Telemetriesystem umfasst eine zentrale webbasierte Verwaltungsanwendung, ein entferntes GSM / GPRS-Gateway-Modul und von Comtech gehostete Dienste.

Laut dem in Bolton ansässigen Unternehmen ist es für µWeave nicht mehr nötig, Telekommunikationsprodukte an entfernten Standorten wie Industriemaschinen, Verkaufsautomaten, Sicherheitssysteme, Ticketsysteme und sogar Haushaltsgeräte hinzuzufügen.

„Unternehmen müssen keine Konnektivitätslösungen mehr entwickeln, die häufig außerhalb ihrer Kernkompetenzen liegen, und sie müssen auch keine Kommunikationsbausteine ​​in Systeme integrieren, um eine Komplettlösung zu erstellen“, sagte Steve Whitehead, technischer Direktor bei Comtech.

n

Die Verbindung zwischen einem vorhandenen Remote-System und dem GSM / GPRS-Gateway ist eine standardmäßige serielle AT-Befehlszeilenschnittstelle.

Auf diese Weise kann ein in einem System vorhandener Mikrocontroller relativ schnell über eine serielle TTL- oder RS232-Schnittstelle mit dem GSM-Modul verbunden werden.

Der Einsatz könne in wenigen Wochen erfolgen, sagte Comtech, und nicht in Monaten oder sogar Jahren.