Anonim

BT-Ausgründung misst Sprachqualität in Netzwerken Richard Wilson

Eine Ausgründung aus dem Brightstar-Gründerzentrum von BT behauptet, über neue Techniken zur Bewertung der Sprachqualität in Telefon- und VoIP-Netzwerken zu verfügen.

PsyTechnics, das das Ergebnis von 10 Jahren Forschung bei BT Labs ist, hat bereits 25 Patente und eine Risikofinanzierung in Höhe von 2 Mio. GBP von 3i erhalten und etabliert sich als unabhängiges Unternehmen.
Laut Mike Hollier, CEO des Unternehmens, besteht eine Möglichkeit darin, die Kerntechnologien des Unternehmens an Testausrüster, Netzbetreiber und Systemhersteller zu lizenzieren.

n