Anonim

Das in Großbritannien ansässige Unternehmen AndersDX wird seine eigenen Display-, Embedded-Computing- und GUI-Funktionen mit der Multi-Touch-Technologie von Baanto für Kiosk-, Spiele-, Industrie- und Medizinsysteme kombinieren.

"Baantos Shadowsense ist sowohl technisch als auch kommerziell ein Spielewandler im schnell wachsenden Touch-Markt und wir freuen uns, es in einem breiten Portfolio vertikaler Marktanwendungen in ganz Europa zu implementieren", sagte Rob Anders, CEO von andersDX.

ShadowSense ist eine optische 2D- und 3D-Tracking-Technologie für die Multitouch- und Gestenerkennung.

n

Es verwendet eine perimeterbasierte optische Touch-Technologie, bei der die Touch-Sensor-LEDs in eine Blende integriert sind. Diese LEDs sind unabhängig von der Glasoberfläche, sodass jedes Glas als Schutzfenster verwendet werden kann und eine sehr hohe Lichtdurchlässigkeit gewährleistet ist.

Laut Baanto unterstützt die Technologie bis zu vier gleichzeitige Eingaben und ermöglicht die Berührungserkennung kleiner Objekte.