Anonim

Analyse: Bluetooth - verpassen Sie nicht Richard Wilson
Komponentendistributoren nutzen das kommerzielle Potenzial des Siliziummarkts für Bluetooth, die drahtlose Kommunikationstechnologie für kurze Entfernungen.
Erst im vergangenen Monat hat der führende Bluetooth-Anbieter Cambridge Silicon Radio (CSR) Flint als ersten und einzigen Distributor für Großbritannien und Irland verpflichtet.
Und jetzt Broadliner Avnet, das sein erstes RF-Design-Service-Center in Singapur speziell für die Unterstützung von Bluetooth-Chipsätzen und -Software eingerichtet hat.
"Wir gehen davon aus, dass der Umsatz mit Distributionen vom ersten Tag an steigen wird", kommentiert Alan Woolhouse, Vice President Comms bei CSR.
"Wir sehen es als wichtig an, schnell auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten einzugehen, die sich in diesem Jahr für Bluetooth-fähige Geräte auf dem Markt ergeben", sagte Selwyn Pellett, Senior Vice President of Marketing bei Avnet Design Services.
Der Zeitpunkt für den Distributionswechsel ist bedeutend, da der junge Bluetooth-Transceiver-Markt laut Woolhouse in diesem Jahr erheblich wachsen wird.
CSR habe in den letzten drei Monaten mehr als 250.000 Bluetooth-Transceiver-Chips ausgeliefert.