Anonim

Anadigics kauft eine Opto-Gerätefirma für 28 Mio. USD von Richard Wilson
Anadigics hat Telcom Devices, einen kalifornischen Hersteller von optoelektronischen Indiumphosphid-Bauteilen, übernommen.
Das Geschäft wurde mit 28 Mio. USD bewertet, wobei bestimmte Zahlungen an zukünftige finanzielle Leistungsziele geknüpft waren, mit einem potenziellen Gesamtbetrag von bis zu 45 Mio. USD.

"Die Akquisition von Telcom Devices erweitert unser Produktportfolio für Glasfaserschnittstellen auf Basis von Indiumphosphid und erweitert unseren Kundenstamm", sagte Dr. Bami Bastani, Präsident und CEO von Anadigics.

Laut Tom Lagatta, vp von Anadigics 'Glasfaser-Kommunikationsprodukten, erweitern die Fähigkeiten von Telcom Device bei der Indiumphosphid-Verarbeitung sowie bei der Entwicklung und Herstellung von Fotodioden unser Portfolio an Glasfaserkomponenten mit 10 und 40 Gbit / s.

n